Blutmond – Mondblut – Trommel

Ich habe für sie gesungen und Ihnen gesagt, dass ich dieses feierliche Malen mit meinem Mondblut auf meiner Trommel, das auch ihres ist, auch für sie tue. Dass ich ein Stück weit heilen möchte und zeigen möchte, dass es nun geht, dass die Zeit da ist und wir die Möglichkeiten haben, etwas anders zu machen.

0 Kommentare